[Rezension]

BLUTIGE NACHRICHTEN von Stephen King

Waschzettel

Originaltitel: If it bleeds
Autor: Stephen King
Verlag: Scribner

Dt. Titel: Blutige Nachrichten
Übersetzer: Bernhard Kleinschmidt
Lesung: David Nathan


Verlag: Heyne
ET: 10. August 2020
Mojoreads Affiliate-Link


Höreindruck

Wie eigentlich immer wird auch „Blutige Nachrichten“ von David Nathan gesprochen und er ist damit einfach immer die beste Wahl. Er schafft es jeder Geschichte die nötige Spannung mit seiner Stimme zu verleihen und bleibt dabei angenehm sanft zuzuhören. 

Dieser King ist wieder einer, der eher in die Richtung Gruselgeschichten geht. Die doch eher soften Darstellungen von Horror überlassen den spannenden Gedankengängen Kings den Raum. Der Autor Stephen King katapultiert uns vom einen ins andere Gedankenszenario, in denen er uns einen möglichen Verlauf und Ausgang präsentiert, während wir selbst überlegen können, wie wir wohl als ProtagonistIn reagieren und agieren würden.

Stephen King schafft es somit immer wieder auch aus „einfachen Ideen“ eine größere und spannende Geschichte für die LeserInnen zu erschaffen. Meiner Meinung nach merkt man bei ihm definitiv wie sehr im die Tätigkeit des Schreibens selbst einfach riesigen Spaß macht & er nicht einfach nur aus kapitalistischen Gründen ein Buch nach dem anderen droppt. Zufälligerweise lässt er genau diese Einstellung auch im Buch anklang finden, denn auch sein Nachwort ist ziemlich interessant. Denn hier schildert er zumindest ein wenig die Entstehung der einzelnen Geschichten. So erklärt er zum Beispiel welche erlebten Situationen Auslöser für bestimmte Geschichten waren oder wie verschiedenen Impulse selbst über Jahre hinweg erst zu einer einzelnen Geschichte verschmelzen können. Ein kleiner, aber interessanter Einblick in den Schreiballtag des Großen Meisters des Horrors.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.